Über uns

Unser Vorstand und unsere Entstehung

Rolf Deklerski

1. Vorstand
info@totenbuehl-woelfe.de

Rolf Deklerski ist seit 2015 unser 1. Vorstand.

Sascha Denz

2. Vorstand
info@totenbuehl-woelfe.de

Ebenfalls seit 2015 bekleidet Sascha Denz das Amt des 2. Vorstand.

Entstehung des Verein

2002 begann die Geschichte der Totenbühl-Wölfe. In diesem Jahr taten sich ein paar "Fasnachtsfreudige" zusammen, entwarfen ein Köstum und begannen zu nähen. Mit den Jahren wuchs diese kleine Gruppe und irgendwann wollte man dann nicht mehr "nur am Rand stehn".
2005 wurde aus der kleinen Gruppe Totenbühl-Wölfe dann der Verein "Totenbühl-Wölfe e.V."
Seitdem bereichern wir die Fasnacht in Bad Säckingen und in der Umgebung.

Geschichtlicher Hintergrund

Der Totenbühl liegt neben dem Flurstück Wolfertsrütte in Obersäckingen (das erste Mal 1780 als "Wolfs Reuttin" erwähnt). Dort stehen noch heute drei alte Wolfseichen entlang des Totenbühlwegs.
Einer Sage nach standen diese schon, als die letzten Wölfe bei uns verschwanden.

Kontakt

Wir freuen uns über eine Nachricht von euch

Kontakt Informationen

Totenbühl-Wölfe e.V.
Rolf Deklerski
Postfach 1717
79708 Bad Säckingen
info@totenbuehl-woelfe.de

Downloads

Unsere Satzung und Geschäftsordnung zum downloaden